Kostenlos testen Login
Home » Features » Whitelisting » DKIM-, Sender ID- und SPF-Signierung

Newsletter-Versand mit DKIM,
Sender ID und SPF

Vorteile des signierten Versands mit DKIM, Sender ID und SPF:

  • Verbesserte Zustellrate
  • Sicherer signierter Versand
  • Verringerung der Spam-Wahrscheinlichkeit
  • Kostenlos Zustellrate verbessern
Email Marketing Software mit DKIM-, Sender ID- und SPF-Signierung

Versenden Sie Ihre E-Mails signiert für höchste Zustellraten

Bei Newsletter2Go können Sie Ihre E-Mails mit der Nutzung eines SPF-Eintrags, einer Sender ID und der Nutzung des DKIM-Verfahrens signieren und so die Wahrscheinlichkeit noch weiter erhöhen, dass Ihre E-Mails zugestellt werden.

Das Sender ID-Verfahren nutzt dazu einen DNS-Eintrag in der Domain des Kunden, durch die den Mailservern von Newsletter2Go erlaubt wird, eine Absenderadresse der Domain zu nutzen. Bei dem DKIM-Verfahren sieht es ähnlich aus. Es wird ebenfalls ein DNS-Eintrag bei der entsprechenden Domain hinterlegt.

Allerdings enthält dieser Eintrag einen Schlüssel eines eigens erzeugten Schlüsselpaars, das die ausgehenden E-Mails signiert und zur Prüfung eingesetzt wird.

Verbesserte Zustellraten: Neben der Zertifizierung durch die CSA und Return Path bietet Newsletter2Go auch an, eigene DKIM-Einträge und Sender ID-Einträge für den Versand über die Newsletter2Go Server zu hinterlegen.

Damit wird für die empfangenden Mailserver deutlich, dass die Mails von einer authentifizierten Domain stammen.