Lead Management mit E-Mail Marketing

Was ist Lead Management?

Lead Management, das sind Strategien und Maßnahmen zur Akquise neuer Interessenten und Kunden. Die Abteilungen Marketing und Vertrieb arbeiten in Sachen Lead Management häufig Hand in Hand. Während im digitalen Bereich vor allem Online-Kanäle wie das E-Mail Marketing oder auch die Suchmaschinen eine signifikante Rolle spielen, um Leads zu generieren, ist aus vertrieblicher Sicht auch die Arbeit mit diesen Leads absolut notwendig. Nach der Leadgenerierung geht es darum, mittels Lead Nurturing, Lead Scoring und Lead Routing die neuen Kontakte vertriebstauglich zu machen. Kurzum: Leadmanagement setzt sich aus allen Maßnahmen zusammen, die ein Unternehmen ergreifen muss, um aus Interessenten und potenziellen Kunden (also Leads) letztendlich auch Käufer zu machen.

Info: Der Begriff Lead steht für einen neuen Kontakt zu einem potentiellen Kunden, der über eine Online-Marketing-Maßnahme wie beispielsweise einer Kampagne oder auch offline gewonnen wurde.

Warum ist Lead Management im E-Mail Marketing so wichtig?

Ohne ein strategisches Lead Management ist E-Mail Marketing nahezu unmöglich. Im E-Mail Marketing ist ein Kontakt, dessen E-Mail-Adresse und Einverständniserklärung zum Newsletter-Empfang zur Verfügung stehen, bereits ein potentieller Lead. E-Mail Marketing kann für Unternehmen somit den ersten signifikanten Kontakt mit potentiellen Käufern darstellen und beim Generieren von Leads unterstützen.

Erfolgreiche Lead-Generierung mit rechtssicheren Anmeldeformularen

Permission Marketing und Newsletter - Newsletter2Go

Mit Newslettern können Unternehmen Kontakte ganz individualisiert und persönlich ansprechen. Dabei bietet E-Mail Marketing die Möglichkeit, direkt auf jeden individuellen Customer-Lifecycle einzugehen und Leads somit zu qualifizieren. Um Kontakte zu generieren, müssen Interessenten dazu gebracht werden, sich für Ihren Newsletter anzumelden. Die Grundlage dafür ist ein rechtssicheres Anmeldeformular.

Mit Incentives und Lead Magnets Anmeldemotivation schaffen

Incentives oder Lead Magnets sind für die Zielgruppe reizvolle Produkte, die (im Rahmen des E-Mail Marketings) im Tausch gegen die E-Mail-Adresse angeboten werden. Sowohl für B2B- als auch für B2C-Branchen sind solche Lead Magnets zur Anmeldemotivation bei Interessenten einsetzbar. Mögliche Lead Magnets können dabei sein:

  • Gutscheine und Rabatte
  • E-Books
  • Hörbücher
  • Teilnahme an einem Webinar
  • Statistiken und Daten
  • Checklisten
  • Whitepaper
  • exklusive Daten und Inhalte

Anmeldeformulare richtig platzieren

Anmeldeformular platzieren

Es gibt strategisch besonders geeignete Positionen auf der Webseite, um Anmeldeformulare zu platzieren.

1. Am oberen Bereich der Webseite über die gesamte horizontale Weite

2. Im Header-Bereich

3. Im Menü

4. Am oberen Teil der Sidebar

5. Am Ende eines jeden Blogartikels

6. Auf der “Über uns”-Seite

7. Im Bereich der Autorenbiographie

Welche Phasen im Lead Management gibt es?

Lead Management startet zuerst mit dem Generieren von Leads, also dem Anwerben von potentiellen Interessenten und Kunden. Für die Generierung greifen die meisten Unternehmen auf das sogenannte Inbound Marketing zurück.

Info: Inbound Marketing ist eine Strategie, die sich auf die Gewinnung potentieller Kunden mithilfe von relevanten Inhalten richtet. Mittels dieser relevanten Inhalte soll auf das Unternehmen aufmerksam gemacht werden. Content Marketing und Social Media Marketing sind wichtige Bestandteile des Inbound Marketings.

Eine Möglichkeit ist das E-Mail-Adressen-Sammeln. Haben Sie einmal eine Kontaktmöglichkeit zu einem potentiellen Kunden, so können Sie ihn individuell mit relevanten Informationen versorgen, um ihn letztendlich von Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten zu überzeugen. Mit Newsletter Marketing geht dies besonders gut. Nicht nur, weil Funktionen wie Personalisierung es ermöglichen, jeden Newsletter ohne viel Aufwand individuell auf jeden Empfänger zuzuschneiden. Mit E-Mail Marketing Automation kann der Kontakt genau da abgeholt werden, wo er aktuell in seiner Buyers Journey steht. Durch die Automatisierung ist die Zeitersparnis immens.

Für den Versand einzelner Newsletter einer Automation-Kampagne werden individuelle Kriterien festgelegt. Beispielsweise: Welchen Link hat der Empfänger geklickt? Hat er das Mailing überhaupt geöffnet? Welche Produkte interessieren den Empfänger am meisten. Anhand dieser Informationen werden automatisiert die entsprechenden Mailings an ihn versendet, sodass er genau mit den Inhalten abgeholt wird, die ihn auch wirklich interessieren. Das Generieren von potenziellen Käufern ist mit Newslettern besonders effizient. Am Ende des Funnels steht dann natürlich die Entwicklung des Leads zum Käufer. Ab dann erfolgt meist die Übergabe an den Vertrieb. Einen qualifizierten Lead zu generieren bedarf also einer durchdachten und vor allem kundenorientierten Strategie.

Welche rechtlichen Anforderungen müssen dabei beachtet werden?

Leads zu generieren bedeutet, Kontakt zu potentiellen Kunden zu generieren. Und genau in diesen Kontakt sind zumindest im digitalen Sektor personenbezogene Daten involviert. Seit Mai 2018 werden jene Daten durch die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung unter besonderen Schutz gestellt. Für Unternehmen in der gesamten EU bedeutet dies, einige Richtlinien einzuhalten.

Info: Personenbezogene Daten sind all jene Daten, die eine natürliche Person bestimmen oder bestimmbar machen. Dies sind beispielsweise Name oder Anschrift, aber auch E-Mail-Adresse oder IP-Adresse.

Welche Richtlinien müssen beachtet werden:

  • Transparenz bei der Datenerhebung: Verwendungszweck
  • Eindeutige und freiwillige Einwilligungen: DOI
  • Abmelde- und Widerrufsrechte
  • Vertrag zur Autragsverarbeitung

Alle Preise und Pakete von Newsletter2Go finden Sie hier zum Download.

Fazit: Lead Management und Newsletter – Hand in Hand für mehr Erfolg

Mit Newsletter2Go haben Sie eine hochwertige und professionelle Newsletter Software an der Hand, die Ihnen dabei hilft, Leads zu generieren und mit hochwertigen Newsletter-Kampagnen zu Käufern zu machen. Registrieren Sie sich jetzt und senden Sie 1.000 kostenlose Newsletter im Monat.

Newsletter2Go verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.